Nigel Hearn

in Lofoten, Norway

         Logga2.png
eng-flagga.png
Willkommen Angeltouren Ausrüstungstips Reisen um die Lofoten Unsere boote Foto galerie Kontakt und mehr
Willkommen Angeltouren Ausrüstungstips Reisen um die Lofoten Unsere boote Foto galerie Kontakt und mehr Mehr über Nigel Links Kochrezepte

f_logo.pngVisit me on Facebook 

Mehr über Nigel

nigel.jpg

Schon seit vielen Jahren begleitet Nigel Hearn in England und in Norwegen begeisterte Angelfreunde und hat  Ihnen dabei schon oft den Wunsch erfüllt, den “Fisch des Lebens“ zu fangen. Hierbei legt er besonderen Wert auf eine große Artenvielfalt, entsprechende Muster- und Prachtexemplare und zeigt dabei dem Angeln mit leichtem Gerät großes Interesse.   Im Alter von acht Jahren begann er seine Anglerkarriere in seiner Heimatstadt Bexhill -on-sea, England. Er angelte vom Ufer und auch vom Boot in küstennahen Gewässern. Danach ging er  mit seinem eigenen Boot zum Wrackangeln über. Später entdeckte er sein Interesse an der Teilnahme an Wettbewerben und trat in einen Angelclub ein. Er nahm an lokalen, nationalen und sogar an internationalen Wettbewerben teil. Seit 1990 ist er Mitglied des Englischen Nationalteams und gewann zahlreiche Auszeichnungen in Europameisterschaften. Weiterhin stellte er eine Vielzahl von Europarekorden und Rekorde im “ light tackle club line class“ auf, was so viel bedeutet wie, mit geringster Schnurstärke möglichst große Erfolge zu erzielen. Bei einer Teilnahme an einem Wettbewerb auf den Lofoten verliebte er sich sofort in diesen Ort und zog dann 1996 hierher. Er brachte seine Leidenschaft für das Ufer- und Bootsangeln mit und beangelte schon viele Gewässer Norwegens.

      Winning-team-gold.jpg  nigel-conger.jpg  nigel-with-a-redfish.jpg  nigel-in-Denmark.jpg

        Nigel standing second from left.                  Here with a conger...   ...redfish...                                              ...decorated in Denmark.

vBulletin statistics I Webdesign: Annika P3n KB I Copyright No Problem Sportfishing 2008-2018 I Updated: 2012-12-11